Am kommenden Samstag finden die letzten Turnierspieltag in der deutschen Jugendmeisterschaft statt. In Malchin treffen ab 10 Uhr der 1. MBC 70/90 Halle, der MSC Jarmen und der Gastgeber MSC Kobra Malchin aufeinander. Zeitgleich ertönt im Erwin-Schöffel-Stadion in Mörsch der Anpfiff zur ersten Partie. Neben Gastgeber MSC Taifun Mörsch, treten der MBC Kierspe und der MBV Budel an. Um 11 Uhr beginnt der Jugendspieltag im Stadion an der Eichetstraße in Kuppenheim. Hier spielen dann die Nachwuchsteams des MSC Ubstadt-Weihers, des MSC Philippsburgs sowie vom Gastgeber MSC Puma Kuppenheim gegeneinander. Nach dieser letzten Vorrunde finden am 25. und 26. September in Jarmen die Halbfinalspiele mit den jeweiligen Gruppenersten und Gruppenzweiten statt. Das Finale um die deutsche Jugendmotoballmeisterschaft wird vor dem Endspiel der ersten Mannschaften am 23. Oktober angepfiffen.

    Leave a Reply