News

DMM

Nach Saison-Absage des MSC Philippsburg: „Es hat auch etwas mit der Corona-Situation zu tun“

Die Enttäuschung ist bei Stefan Meyer groß. Der Trainer und zweite Vorsitzende des MSC Philippsburg hat bis zuletzt alles versucht, um eine Mannschaft für die am Freitag beginnende Saison der Motoball-Bundesliga auf die Beine zu stellen. Am Montagabend musste der Verein aber seine Teilnahme zurückziehen. „Wir haben nur vier Feldspieler und mit selbst als Torwart“,…

DMMVorberichte

Es ist angerichtet!

Im vergangenen Jahr musste die Bundesligasaison komplett ausfallen und auch in diesem Jahr starten die deutschen Motoballer aufgrund der Corona-Pandemie verspätet und in einem neuen Modus. Aber nun ist es endlich angerichtet und am kommenden Freitag, 2. Juli, eröffnen der MSC Taifun Mörsch und der MSC Malsch die diesjährige Saison in der Motoball-Bundesliga. Die zwölf…

Spielberichte

Taifun Mörsch holt sich den Motoball-Cup

Nach der langen motoballfreien Zeit war die Freude den Fans und Spielern am Samstagabend im Erwin-Schöffel-Stadion anzusehen. Über 700 Fans fanden den Weg zur Nachholpartie im Motoball-Cup, die ein echtes Endspiel zwischen dem MSC Taifun Mörsch und dem MSC Ubstadt-Weiher war. Die Gastgeber konnten sich mit einem Erfolg gegen den Tabellenführer den Cup holen. Dementsprechend…

SonstigesVorberichte

Wer holt sich den Motoball-Cup?

Mit einer nachzuholenden Partie am kommenden Samstag, 26. Juni, wird der Motoball-Cup abgeschlossen. Das Turnier fand im vergangenen Jahr statt. Allerdings musste der letzte Spieltag aufgrund der strengen Corona-Bestimmungen abgesagt werden. Nun wird er, eine Woche vor Bundesligastart, nachgeholt. Die Fans können sich dabei auf ein echtes Endspiel in Mörsch freuen. Am frühen Samstagabend empfängt…

SonstigesVorberichte

Letzter Spieltag im Motoball-Cup vor Saisonstart

Der letzte Spieltag im Motoball-Cup konnte im vergangenen Jahr leider aufgrund der Corona-Pandemie nicht mehr durchgeführt werden. Nun wird die Entscheidung eine Woche vor dem Start der Motoball-Saison nachgeholt. Es geht noch um den Sieg. Der Tabellenführer MSC Ubstadt-Weiher tritt am Samstag, 26. Juni, beim Zweiten MSC Taifun Mörsch an. Den Spargelstädtern würde dann im…

DMM

Wie ein Sechser im Lotto

„Es ist einfach nur positiv, dass wir bald wieder loslegen können“, freute sich Lothar Grabs, der FA-Vorsitzende, über den geplanten Saisonstart in der Motoball-Bundesliga am 2. Juli. Sollten sich die Fallzahlen bundesweit weiter so positiv entwickeln, sollte der Saison 2021 nichts mehr im Wege stehen. Alle Vereine haben umfassende Hygienekonzepte ausgearbeitet und stehen im engen…

ADAC PokalDMMFachausschussJugend

Ab Juli röhren die Maschinen – Saison wird in Turnierform ausgetragen

Ab Freitag, 2. Juli soll es in der Motoball-Bundesliga endlich wieder rund gehen. „Der Plan steht. Wir müssen natürlich noch auf die abschließende Freigabe des DMSB, als Veranstalter der DMM, warten, damit wir auch offiziell starten können“, so Lothar Grabs, der Vorsitzende des Fachausschuss Motoball. Die Saison 2021 wird in vier Monaten in Turnierform ausgetragen….

DMMNationalmannschaftSonstiges

Werner Janz der Motoball-Historiker: „Motoball ist eine große europäische Familie“

„Wenn man ein Spiel gesehen hat, liebt man diesen Sport oder kommt nie wieder. Dazwischen gibts es nichts.“ Werner Janz hat das Motoball-Fieber schon in jungen Jahren gepackt und bis heute nicht mehr losgelassen. Der 57-Jährige aus Gaggenau ging schon mit seinem Vater zu den Spielen des MSC Puma Kuppenheim und war dort von 1993…

DMMNationalmannschaft

Spätestens zum 1. August soll es losgehen

Bei der jüngsten Online-Versammlung der deutschen Motoball-Bundesligisten wurde nun ein Zeitplan für einen Saisonstart festgelegt. „Wenn es die Indizienzahlen zu lassen und die positive Entwicklung in der Corona-Pandemie es zu lassen, wollen wir mit der Saison spätestens am 1. August starten“, bestätigte der FA-Vorsitzende Lothar Grabs. In welchem Spielmodus dann gespielt werden soll, wird Anfang…

Nationalmannschaft

„Absage war die einzig richtige Entscheidung.“

Die deutsche Motoball-Nationalmannschaft wird in diesem Jahr nicht an der Europameisterschaft in Russland teilnehmen. Vor allem die ungewisse Situation aufgrund der Corona-Pandemie war der Hauptpunkt für die Absage. Für Bundestrainer Holger Schmitt war dies der richtige Schritt, wie er im Interview mit Thomas Meiler verriet. Thomas Meiler: Herr Schmitt, die deutsche Nationalmannschaft wird nicht an…